Bei der manuellen Therapie werden spezielle Handgriffe und Techniken angewandt, um Bewegungstörungen im Bereich der Extremitätengelenke und der Wirbelsäule zu erkennen und spezifisch zu behandeln.